Streunerprojekte

 

 

August 2018/Jänner 2019/April 2019/Juni 2019/Juli 2019 - Meggenhofen

 

Das war vielleicht ein Monat. In Meggenhofen haben wir 15 Katzen einfangen können, darunter einige erkrankte Kitten, sowie einen Kater mit kaputten Augen, dessen Augenlicht nicht mehr zu retten war. Auch bei einem Kitten wird man wohl nichts mehr machen können. 6 Katzen wurden nach der Kastration wieder in ihre gewohnte Umgebung frei gelassen. 
update: März 2019 - Betreuer Futterstelle ist leider plötzlich verstorben - alle Katzen müssen übersiedelt werden. Leider kommen immer wieder neue unkastrierte Tiere dazu. Ein Fass ohne Boden ....

 


Mai 2019 - Altenberg b. Linz

hier war eine Mutterkatze mit 1 Kitten zu sichern, aber aus 2 mach 3....


Juli 2019 - Leonding

mind. 2 Jahre musste eine wunderschöne Katzendame in Leonding unkastriert ihr Darsein auf der Strasse verbringen und immer wieder brachte sie Kitten zur Welt. Nur dieses Mal wurden wir darauf aufmerksam gemacht und konnten dank Hilfe von Albin W. die Katzenmutter und ihre 5 Kitten einfangen. Zum Glück schauen nicht alle weg. 

 

Juli 2019 - Linz/Keferfeld

hier streunte schon einige Zeit eine weißer unkastrierter Kater herum. Wir wurden über FB darauf aufmerksam, leider nimmt nicht  jeder unsere Hilfe an, weil man dem Tier ja ein Quarantäne im TH nicht zumuten möchte, was aber nur zum Wohle des Tieres wäre. Gerade bei diesem schön älteren Kater. Zum Glück kam er dann regelmässig zu einer lieben Tierfreundin, die uns behilflich war, den Kater zu sichern. Der Falle gegenüber war er sehr misstraurisch, der Hunger hat ihn aber  dann doch dazu bewegt, sich einfangen zu lassen. Er war in keinem guten Zustand, unkastriert, somit einige Revierkämpfe hinter sich gehabt, verfloht, extreme Ohrmilben, Durchfall, Fieber etc....

 Juli 2019 - Asten

hier fand man eine Mutterkatze mit 3 Kitten vor. 2 Kitten wurden einen Tag zuvor von einer anderen Organisation aus vermeintlich ausgesetzte Tiere abgeholt. Eine engagierte Freundin erfuhr aber dann, dass ein weiteres Kitten von einem Mitarbeiter des dort ansässigen Unternehmen gefunden wurde. Sie machte sich auf den weitläufigen Gelände auf die Suche und wurde fündige. Mutterkatze mit 2 weiteren Babys befand sich unter einem Auto. Schade, dass dies nicht von der anderen Organisation überprüft wurde und auch nicht in ihrem Bericht richtig gestellt wurde, nach dem die Dame um Hilfe gebeten hatte und leider keine bekam. Wie auch immer, wir fuhren dann hin und konnten die Mutterkatze mit den Kitten sichern. Die Familie ist wieder vereint, auch wenn der Ablauf und die Unterbringung lt Tschg. nicht richtig ist...aber das ist wieder eine andere Geschichte....

 

Juli 2019 - Ansfelden

hier konnten wir 4 verwilderte Hauskatzen sichern.

 

Juli 2019 - Kematen am Innbach

hier konnten wir 4 Mutterkatzen mit ihren 8 Kitten sichern, 1 Baby war bereits tot, da sich diese im Dachstuhl eines Stadls befanden, der abgerissen wurde und dabei in die Tiefe stürzte.

E-Mail